Navigation

Wirksamkeitsprüfung von mobilen Luftreinigern gemäß der neuen VDI- Expertenempfehlung (EE) 4300 Blatt 14

Mobile Luftreiniger, mit denen eine effektive Reduktion der Virenbelastung in Innenräumen erzielt werden soll, unterliegen, seit der Veröffentlichung im September 2021, der neuen VDI-Expertenempfehlung (EE) 4300 Blatt 14. Darin sind erstmals einheitliche und praxisnahe Prüfkriterien und -anforderungen für mobile Luftreinigungsgeräte in Bezug auf die Wirksamkeit der Aerosolreduktion unter realitätskonformen Bedingungen festgelegt. 

Gemäß dieser Expertenempfehlung muss die Wirksamkeit mobiler Raumluftreiniger unter realen Bedingungen geprüft werden. Um die Prüfkriterien der VDI- EE 4300 Blatt 14 zu erfüllen, muss eine Reduktion der Aerosolraumbelastung um 90 % innerhalb 30 min erzielt werden. Bei Einhaltung dieser Prüfkriterien gilt der Luftreiniger laut Expertenempfehlung als geeignet. 

Unsere Hygienetechniker: innen von HYBETA führen diese Wirksamkeitsprüfung direkt bei Ihnen vor Ort unter realitätskonformen Bedingungen innerhalb weniger Stunden durch. So kann die Wirksamkeit Ihres Luftreinigers gemäß VDI- EE 4300 Blatt 14 nachgewiesen und für seinen Einsatz in der Praxis bestätigt werden. Ist eine Prüfung vor Ort nicht möglich, bieten wir zudem Prüfungen in unserem Hygieneinstitut an. Dazu stehen unseren Hygienetechnikern:  innen möblierte Testräume mit unterschiedlichem Raumvolumen zur Verfügung. 

Nach der Prüfung sind die Ergebnisse ohne Zeit-Verzögerung direkt einsehbar. Wie viele Partikel konnten reduziert werden? Wie wirksam ist der eingesetzte Luftreiniger auf die partikuläre Reduktion? Sind die Beurteilungskriterien der VDI -EE 4300 Blatt 14 erfüllt? Diese Angaben können unsere Hygienetechniker: innen Ihnen im Anschluss der Prüfung mitteilen. Zeitnah erhalten Sie darüber hinaus einen individuellen Prüfbericht, der eine kompakte Zusammenfassung der gewonnenen Ergebnisse enthält und diese auch grafisch über die Abklingkurve darstellt. Die Prüfung bezieht sich dabei ausschließlich auf Luftreinigungsgeräte, die mit dem Verfahren der Abscheidung von Partikeln aus der Luft arbeiten. 

Übersicht unserer Dienstleistungen: 

  • Ermittlung der individuellen Raumgeometrie zur Berechnung des Raumvolumens, um den geforderten 4-fachen Luftwechsel am Gerät optimal einzustellen 

  • Beratung und Unterstützung bei der Positionierung des Gerätes im Raum 

  • Filterintegritätstest gemäß DIN EN ISO 14644-3:2020 und VDI 2083-3:2005 (Prüfung der HEPA-Filter auf Dichtigkeit) 

  • Raumwirkungsmessung - Bestimmung des zeitlichen Partikelkonzentrationsabfalls an mehreren Stellen im Raum unter Verwendung des Luftreinigers 

  • Erstellung eines ausführlichen Prüfberichts 

Auf Ihren Wunsch hin stellen wir ein Zertifikat aus, das die Wirksamkeit des Luftreinigers (in Bezug auf die geforderte Reduktion der Aerosolraumbelastung) unter Berücksichtigung der Beurteilungskriterien gemäß VDI- EE 4300 Blatt 14 bestätigt.