Navigation

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Technische/n Laborassistentin/en (BTA, MTA) am Standort Münster (Vollzeit)

Ihre Aufgaben

  • Durchführung mikrobiologischer Untersuchungen in einem S2 Labor nach gesetzlichen und hausinternen Vorgaben
  • Eigenverantwortliche Freigabe von Befunden
  • Eigenverantwortliche Erfassung, Verarbeitung und Auswertung von Proben:

    • Trinkwasserproben nach TrinkwV
    • Legionellenuntersuchungen
    • Umgebung: Abklatsch, Tupfer, Sedimentation und Luftkeimzahlbestimmung
    • Medizinprodukte: Bioburden, Sterilität, Restproteinbestimmung, Mikrobiologisch-hygienische Proben von flexiblen Endoskopen
    • Aufbereitungsprozesse: Prüfung der Reinigungs- bzw. Desinfektionsleistung von RDG, RDG-E, Sterilisatoren, Geschirrspülmaschinen

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Technische/r Assistent/in (MTA, BTA)
  • Berufserfahrung in einem akkreditierten mikrobiologischen Labor, idealerweise im Bereich der Hygiene und/oder der Medizinprodukte
  • Teamfähige, engagierte und aufgeschlossene Persönlichkeit mit zuverlässiger und selbstständiger Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen, Kenntnisse in LIMS-Programmen wünschenswert
  • Interesse an wissenschaftlichen und methodischen Fragestellungen
  • Grundkenntnisse in Arbeit mit Zellkulturen sind vorteilhaft, aber keine Voraussetzung

 

Wir bieten

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Parkmöglichkeiten und sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • Flache Hierarchien in einer lebendigen, partnerschaftlichen Firmenkultur
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Teamevents sowie die Unterstützung bei sportlichen Aktivitäten und gesundheitsfördernden Maßnahmen

 

Was uns ausmacht

  • Expertise als langjährig etabliertes Unternehmen für technische Hygiene im Gesundheitswesen
  • Engagiertes und freundliches Team
  • Kollegiales und aufgeschlossenes Arbeitsklima in einem dynamischen Umfeld

 

Interesse geweckt?

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie uns gerne per Mail bis zum 31.05.2019 an Frau Katharina Mecklenburgbewerbung@hybeta.com.

 

HYBETA ist Ihr Spezialist für technische Hygiene im Gesundheitswesen. Wir prüfen unabhängig, beraten praxisorientiert und sorgen so für dokumentierte Sicherheit. Die Qualitätsanforderungen an Hygiene steigen kontinuierlich, entsprechend wachsen auch die Pflichten und Herausforderungen in medizinischen Einrichtungen. Wir übernehmen diese Verantwortung für Sie und schaffen mit unserem effizienten und sicheren Handeln nachweislich erfolgreiche Hygienestandards. Unsere Leitungen sind umfangreich und werden partnerschaftlich individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst. Hierbei richten wir uns immer nach den aktuellen Normen, Leitlinien und gesetzlichen Bestimmungen.