Navigation
  • Raumlufttechnik
  • Bauhygiene
  • Labor
  • Validierung
  • Beratung

Leistungsbeschreibung Raumlufttechnik

Seien Sie sich der hygienisch einwandfreien Funktionsweise Ihrer raumlufttechnischen Anlagen sicher. Von der Hygiene-Erstinspektion über die OP-Raumqualifizierung bis zu routinemäßigen Hygienekontrollen prüfen wir von HYBETA fachgerecht, ob Ihre Raumlufttechnik normgerecht arbeitet.

Die hygienische Prüfung raumlufttechnischer Anlagen oder die Beratung zur Funktionsoptimierung der Anlagen erfolgen immer unter Berücksichtigung aktueller Normen und Regelwerke wie der VDI 6022, DIN 1946-4 und DIN EN ISO 14644. Unabhängig von Herstellern prüft HYBETA Ihre installierten Lüftungssysteme mit Unterstützung durch das interne akkreditierte Labor.

Da der Prüfaufwand oft wesentlich durch die individuelle Situation vor Ort bestimmt wird, legen wir besonders viel Wert auf hohe Flexibilität und schnelle Reaktionszeit bei Problemlösungen auf Basis Ihres spezifischen Bedarfs. Zusätzlich kann HYBETA nicht nur in der Raumlufttechnik fachlich zur Seite stehen, sondern auch im Bereich der Bauhygiene.

Mehr erfahren

Raumlufttechnik

Dirk Peltzer:

Krankenhauskeime sind der Schrecken aller Patienten und Ärzte: unsichtbar klein, aber gefährlich. Dirk Peltzer stellt diesen tückischen Gegnern unerbittlich nach.

  • Bewertung und Beratung
    • Hygienische Bewertung Lüftungskonzepte / -planung
    • Nachtabschaltung
    • Raumklassen nach DIN 1946-4
    • Hygieneinspektion RLT-Anlagen nach VDI 6022

    MEHR ERFAHREN

  • OP Räume
    • Nachtabschaltung
    • Qualifizierungen 
    • Erst- und erneute Abnahme
    • Erholzeitmessung und Schutzgradmessung
    • Filterlecktest

    MEHR ERFAHREN

Reinraumtechnik

Egon Breuer:

Breuer ist in ganz Deutschland unterwegs um Apotheker und Pharmahersteller zu beraten, wie sie bestehende oder geplante Reinräume fit für die Qualifizierung bekommen.

  • Messungen in Reinräumen
    • Durchführung aller Prüfungen und Messungen, die zum Nachweis des einwandfreien Zustandes eines Reinraumes notwendig sind

    Mehr erfahren

  • Beratung bei Rainraum Neu- und Umbau
    • Rechtliche Grundlagen
    • Design- bzw. Raumanordnung
    • technischer Ausstattung
    • effizienter Lösungen

    MEHR ERFAHREN

  • Kontinuierliche Partikelmessung unter Sicherheitswerkbänken

    Der Einsatz einer kontinuierlichen Partikelmessung unter Sicherheits-Werkbänken mit laminarer Luftströmung wird in zunehmendem Maße von Überwachungsbehörden als Maßnahme zur Prüfung des Prozesses „Manuelle, aseptische Herstellung von Parenteralia“ in Apotheken gefordert.

    Mehr erfahren

Leistungsbeschreibung Bauhygiene

Medizinische Einrichtungen müssen vielen hygienischen Gesichtspunkten gerecht werden. Als krankenhaushygienischer Experte stellt HYBETA bereits bei der Planung der Baumaßnahmen sicher, dass alle Hygieneanforderungen berücksichtigt werden. Wir unterstützen Sie in allen Projektphasen, von der ersten Analyse des Raumkonzepts bis zur hygienischen Bauabnahme und beraten Sie mit einem Blick für wirtschaftlich effiziente Lösungen bei der Umsetzung aller Hygienevorschriften. Wir koordinieren unsere Lösungsvorschläge mit Ihrer hauseigenen Hygieneabteilung und vertreten die getroffenen Maßnahmen auch gegenüber den Aufsichtsbehörden.

Unser Leistungsangebot in der Bauhygiene ist modular aufgebaut. Das heißt, wir betreuen Ihr Projekt von Anfang bis Ende oder auch nur in bestimmten Teilbereichen.

Unsere Leistung zahlt sich für Sie auf jeden Fall aus: Keine Bauabnahmeprobleme, keine nachträglichen Umbauten, keine ungeplanten Kosten, Rechtssicherheit und sichere Hygiene für Mitarbeiter und Patienten.

MEHR ERFAHREN

 

Helge Schunk:

„Je früher wir in die Planung eingebunden werden, desto besser. Wenn erst nach der Bauphase festgestellt wird, dass bestimmte Räume und Einrichtung nicht vorhanden sind, wird es kompliziert und wahrscheinlich auch teuer.“

  • Bauplanung
    • Analyse von Raum- und Nutzkonzept
    • Bauplaung
    • Hygienische und Ablauftechnische Planung
    • Hygienegutachten

    Mehr erfahren

  • Bauberatung
    • Bauhygiene Vorschriften
    • Betreuung während der Bauphase
    • Abstimmung von Einrichtungsgegenständen

    MEHR ERFAHREN

  • Bauabnahme
    • Hygienische Bauabnahme

    MEHR ERFAHREN

Leistungsbeschreibung Labor

HYBETA bietet im eigenen Labor eine große Bandbreite von Laborleistungen für das Hygienemonitoring an. Anders als bei vielen anderen Laboren ist bei der HYBETA das Know-How aus Labor, Validierung und Raumlufttechnik (inkl. Reinraumtechnik) vereint. Wir kennen die Situation bei Kunden im Gesundheitswesen und Pharmabereich vor Ort und haben unser Leistungsspektrum an die Bedürfnisse und Problemstellungen der Kunden ausgerichtet.

Bei Problemen oder Fragen kann unser interdisziplinäres Team gemeinsam beraten und Probleme beheben. Hierbei kennen und beachten wir als offiziell anerkanntes Prüflabor mit Akkreditierung nach DIN EN ISO 17025 alle rechtlichen Grundlagen. Die auf Normen und Literatur basierenden Bewertungen unserer Krankenhaushygieniker helfen Ihnen bei der Einordnung der Befunde und durch die digitale Befundübermittlung erhalten Sie Ihre Befunde auf dem schnellsten Weg und können diese besonders einfach archivieren und verteilen. Auch Sonderwünsche und Herausforderungen lösen wir souverän, denn HYBETA ist absoluter Spezialist auf diesem Gebiet.

MEHR ERFAHREN

Labor

Dr. Edyta Stec & Petra Steinke

„Wir möchten und müssen unser Wissen immer auf dem aktuellsten Stand halten, um jederzeit jedem Kunden die für ihn optimale Leistung zu bieten."

  • Akkreditierte Labore
    • Akkrediterung nach DIN EN ISO/IEC 17025

    MEHR ERFAHREN

  • Hygiene- und Umgebungsuntersuchungen
    • Hygiene- und Umgebungsuntersuchungen für Medizin und Pharmaindustrie und Apotheken

    MEHR ERFAHREN

Trinkwasserhygiene

Tatjana Meisinger:

„Wir sind keine Behörde, sondern Berater. Dieser Unterschied ist wichtig - wir helfen dem Kunden, die Bestimmungen der Trinkwasserhygiene einzuhalten.“

  • Trinkwasserhygiene
    • Trinkwasserhygiene
    • Trinkwasserhygienepläne
    • Wassersicherungsplan

    Mehr erfahren

  • Probenahme
    • Festlegung Probenahmestellen von technischem Personal
    • Laboranalytik

    MEHR ERFAHREN

Leistungsbeschreibung Validierung

Lassen Sie Ihre maschinellen Aufbereitungs­prozesse vom Marktführer validieren. HYBETA unter­stützt Sie bei der gesetzlich vorge­schriebenen Prozess­validierung Ihrer Aufbereitung in Reinigungs- und Desinfektions­geräten sowie Sterilisatoren.

Dabei überprüfen wir die organisatorischen und baulich-technischen Voraussetzungen sowie die Wirksamkeit und Verträglichkeit der Reinigungs-Desinfektion. Einer lückenlose Dokumentation und unabhängige Bewertung sorgt für größtmögliche Sicherheit.HYBETA bietet Ihnen verbindliche und zuverlässige Aussagen, denn unsere Mitarbeiter sind mit allen Geräten und Prozessen vertraut und bilden sich ständig weiter um auf dem aktuellen Stand zu sein. Sie können sicher sein, dass HYBETA als unabhängiges, offiziell anerkanntes Prüflabor alle rechtlichen Grundlagen kennt und beachtet und es so zu keinem Interessenkonflikt kommt.

MEHR ERFAHREN

 

Maschinelle Aufbereitung

Dieter Reifig:

Dieter Reifig arbeitet seit 2004 bei HYBETA und verantwortet den Bereich Validierung der maschinellen Aufbereitung von Medizinprodukten.

  • Maschinelle Aufbereitung
    • Reinigungs- Desinfektionsgerät (RDG)
    • Reinigungs-Desinfektionsgerät für flexible Endoskope (RDG-E)
    • Sterilisator
    • Aufbereitungsanweisung des Herstellers des Medizinprodukts (DIN EN ISO 17664)
    • maschinelle Reinigung
    • Thermische Desinfektion
    • chemothermische Desinfektion

    Mehr erfahren

  • Validierung von Reinigungs- und Desinfektionsprozessen
    • Anforderungen an Reinigungs- Desinfektionsgeräte
    • DIN EN ISO 15883 Teile 1 – 7
    • RDG für chirurgische Instrumente
    • RDG für flexible Endoskope (RDG-E)
    • RDG für unkritische Medizinprodukte
    • Geräteausstattung
    • Prüfungen der Reinigungsleistung
    • Prüfungen der Desinfektionsleistung
    • Prozessverifizierung
    • Dokumentation
    • Routineprüfungen

    Mehr erfahren

Aufbereitung für Hersteller

  • Validierung der Aufbereitung von Medizinprodukten nach DIN EN ISO 17664
    • Validierung der Herstellerangaben und der Aufbereitungsverfahren
    • Risikobewertung (unkritisch, semikritisch, kritisch)
    • Auswahl des stellvertretend zu prüfenden Medizinproduktes
    • Worst Case Produkt, Worst Case Auswahl/Betrachtung

    Mehr erfahren

  • Aufbereitungsanweisung DIN EN ISO 17664
    • Herstellerangaben
    • DIN EN ISO 17664, 1.2.2 Angaben des Herstellers, Angaben zur Aufbereitung
    • Gebrauchsanweisung der Hersteller
    • Anhang I (Abschnitt II Nr. 13.6 h) der Richtlinie 93/42/EWG für Medizinprodukte
    • Angaben über geeignete Aufbereitungsverfahren
    • Erstbehandlung am Gebrauchsort
    • Vorbereitung für die Reinigung, Kontrolle und Wartung, Verpackung, Lagerung,
    • Beispiel Aufbereitungsanweisung für wiederverwendbare Medizinprodukte
    • Risikoanalyse

    Mehr erfahren

Manuelle Aufbereitung

Dirk Diedrich:

„Viele Fachleute stehen manuellen Verfahren skeptisch gegenüber, denn letztlich steht und fällt die Qualität der Aufbereitung mit der Gewissenhaftigkeit und der Sachkenntnis des Ausführenden.“

  • Validierung der manuellen Aufbereitung von Medizinprodukten
    • Installationsqualifikation
    • Betriebsqaulifikation
    • Leistungsqualifikation
    • Realverschmutzte Instrumente
    • Reinigungsprüfung
    • Prüfung der Reinigung
    • Prüfung der Desinfektion
    • Prozesschemikalienrückstände
    • Trocknungsprüfung
    • Lagerung

    Mehr erfahren

  • Leitlinie zur Validierung der manuellen Reinigung und Desinfektion
    • DGSV, DGKH, AKI, VAH, DGVS, DEGEA
    • manuelle Reinigung
    • Sachkenntnis
    • Routineprüfungen und Routinekontrollen
    • Arbeitsanweisung und Aufbereitungsstrecke
    • Medizinproduktgruppe
    • reinigendes Desinfektionsmittel
    • Richtwert
    • Standardisierung
    • Standzeit und Warnwert

    MEHR ERFAHREN

Leistungsbeschreibung Beratung

Lassen Sie sich vom unabhängigen Hygieneberater HYBETA fit machen für einen Audit oder eine Hygienevisite durch Ihre Aufsichtsbehörden. Im Rahmen einer persönlichen Begehung bei Ihnen vor Ort analysieren wir den Ist-Stand. Diesen fassen wir anschließend in einem übersichtlichen Bericht für Sie zusammen.

Die Ergebnisse unserer Hygienebegehung werten wir mit Ihnen gemeinsam aus und erstellen einen individuellen Maßnahmenplan. Darüber hinaus profitieren Sie auch bei weiteren hygienebezogenen Fragestellungen von unserer umfassenden praxisorientierten Beratung.
Sie werden hierbei von erfahrenen Spezialisten beraten. Je nach Bedarf nehmen sich unsere Krankenhaushygieniker, Hygienetechniker, Ingenieure und weitere Fachleute Ihrer Fragestellung an.

MEHR ERFAHREN

 

Sabine Philippi

„Wir sind ein Team! Und diesen Vorteil spüren auch die Kunden.“

Birgitt Stock

"So gibt es Kliniken, bei denen sie seit Jahren als Hygienefachkraft ein und aus geht. Aber auch einzelfallbezogene Projekte machen ihre Arbeit aus, wie etwa die Begehung einer Arztpraxis oder eines Altenheims."

  • Hygieneberatung
    • Hygiene- und Beratungskompetenz
    • Kundenorientierung
    • telefonische Beratung und vor Ort Beratung

    Mehr erfahren

  • Hygienebegehung
    • Hygienekompetenz
    • Hygienecheck
    • Hygiene-Audit

    MEHR ERFAHREN

Wer wir sind

HYBETA ist ihr Spezialist für technische Hygiene im Gesundheitswesen. Wir prüfen unabhängig, beraten praxisorientiert und sorgen so für dokumentierte Sicherheit. Die Qualitätsanforderungen an Hygiene steigen kontinuierlich, entsprechend wachsen auch die Pflichten und Herausforderungen in medizinischen Einrichtungen.

MEHR ERFAHREN

Ihr Weg zu uns

HYBETA GmbH
Zentrale
Nevinghoff 20
48147 Münster
+49 (0)251 2851-0
+49 (0)251 2851-129
HYBETA GmbH
Niederlassung Heidelberg
Im Breitspiel 7
69126 Heidelberg
+49 (0)251 2851-0
+49 (0)251 2851-129
HYBETA GmbH
Niederlassung Krostitz
Meisenring 32
04509 Krostitz
+49 (0)251 2851-0